Erfüllten Ruhestand verwirklichen

und die erwünschte Wirklichkeit erschaffen

Ja, Einfluß auf die erlebte Wirklichkeit ist möglich.
Ausführlich bewiesen wird es z.B. von Dr. Joe Dispenza.

Mich inspirierte Fred Dodson. Wirklichkeit zu kreieren ist
meine Alternative zu negativen Denkweisen über das Altern.

Ich praktiziere und lehre es seit 17 Jahren, kreiere für andere
und mich Traum-Reisen, -Wohnungen, -Jobs, Geld und mehr.

Langwierige Aufarbeitung von Vergangenem wird überflüssig.

Warum?
Die unterstützende Kraft der Seele beim Erschaffen ist stärker.
Ihre Freude über Deine kreative Gestaltungsmacht ist so groß, dass sie frühere Belastungen hinwegfegt.

Das Geheimnisse: Materie ist nicht fest und objektiv,
sondern fließende Energie, die beeinflußbar ist.

Was Du erlebst, geschieht nicht unabhängig von Dir.

Es war ein schockierender, dann erkennender Moment,
als ich am Ende eines 10-tägigen Dunkel-Retreats dieses Phänomen unmittelbar selbst erleben durfte. 
Das Erlebnis erzähle ich in diesem Video:

Die 4i-Methode

Seit 20 Jahren empfinde ich es immer wieder

als abenteuerlich, die mentale Handlungsmacht zu trainieren.

Eine Idee, ein Vorhaben, ein Wunsch ist eine
Wahrscheinlichkeit im raum-zeitlosen geistig-seelischen Feld.

Die 4-I-Methode umfasst die 4 Kern-Geheimnisse.
Sie hilft, die Raum-Zeit-Schranke zu durchbrechen

Beginne schon mal spielerisch zu experimentieren. Los geht's:

Das Geheimnis der
INTENTION
 
Schreibe fühlend die Qualität
Deiner Idee in 2 bis 3 Sätzen auf.
Das Geheimnis der
INTENSITÄT
 

Formuliere um bis Dein Text eine starke innere Resonanz auslöst.

Das Geheimnis der
IMAGINATION
 
Vielleicht entsteht ein erstes spontanes inneres Bild. Das reicht.
ani-bild.png
Das Geheimnis der
IDENTIFIKATION
 

Projiziere Dich in die Person, die das Erwünschte bereits erlebt.